Elektronische Achsvermessung

Da bei Autounfällen nicht nur die Karosserie schaden nimmt, sondern oft auch die Räder, Achsen, und andere mechanische Bauteile, steht uns ein "Visualiner 8 Achsmesscomputer" zur Verfügung mit dem die Achsen vermessen und mit dessen Hilfe wir die Achssymmetrie einstellen können. 

Bei der Fahrzeugvermessung unterscheidet man grundsätzlich zwischen der Achs- und der Karosserievermessung.

Bei beiden Verfahren werden Teile des Kraftfahrzeuges dreidimensional vermessen.

Eine Achsvermessung wird bei den meisten Unfallinstandsetzungsarbeiten durchgeführt, weil nahezu alle Karambolagen (ca. 90%) den vorderen Bereich der Karosserie und eventuell die Lenkung beschädigen.